Letzte Aktualisierung : Sonntag 19.30 Uhr ; nächste Aktualisierung : Montag gegen 6.30 Uhr

Ein neues Hochdruckgebiet sorgt in der kommenden Woche für die Zufuhr von sehr trockener Luft aus Nordost- später Ost- bis Südosteuropa.

Dabei wird sich die Luft mit Hilfe der August-Sonne immer weiter erwärmen, in der zweiten Wochenhälft steigen die Temperaturen in den Nachmittagsstunden jeweils über die 30 Grad-Marke an.

Auch die Nacht- und Morgenstunden sind dann nicht mehr so frisch wie aktuell.

Niederschlag ist leider immer noch nicht in Aussicht, nach den viel zu trockenen Monaten seit Anfang März sind das leider keine guten Aussichten für unsere ausgedörrten Böden, unser weiter sinkendes Grundwasser, unsere Gewässer und damit für unsere Vegetation und die darin lebenden Tiere.

HEUTE

HEUTEsym 008

 

Jetzt am Abend lösen sich die wenigen Restwolken wieder rasch auf, die Temperaturen sinken erneut recht schnell ab, denn die kommende Nacht wird überall sternenklar, die Luft kühlt sich bis Montag früh auf 12 bis 10 Grad ab.

Der mäßige Nordwind läßt erst in der Nacht nach.

 

 

MORGEN

MORGEN                                     sym 005

 

Der Montag wird ein weiterer sonniger Tag mit nur wenigen flachen  Schönwetterwolken am Mittag und Nachmittag.

Die Temperaturen steigen von 10 bis 12 Grad am Morgen auf 24 bis 26 Grad am Nachmittag im Schatten an.

Der Nord- bis Nordostwind weht schwach bis mäßig.

PROGNOSE

PROGNOSEsym 008

 

Am Dienstag und Mittwoch zeigt sich der Himmel über dem Niederrhein durchweg tiefblau ohne Wolken.

Die Temperaturen steigen am Nachmittag im Schatten auf 26 bis 28 Grad am Dienstag, und 29 bis 30 Grad am Mittwoch an.

In der zweiten Wochenhälfte erwärmt sich die extrem trockene Luft weiter, dann sind nach den aktuellen Berechnungen auch Temperaturen über 30 Grad drin.

Werbebanner Werbebanner

Werbebanner

Werbebanner

Werbebanner

https://www.rwz.de/unsere-bereiche/energie/treib-und-kraftstoffe/

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.