Letzte Aktualisierung : Montag : 6.00 Uhr | Nächste Aktualisierung : Montag gegen 13.30 Uhr

Das ruhige Frühherbstwetter hält auch in den kommenden Tagen an.

Regen gibt es so gut wie nicht, allerdings sind die Wolken regional recht zäh.

HEUTE

Wir starten nebelfrei aber bewölkt in Montag bei rund 11 Grad.

Am Tage ist es teils länger wolkig, später zeigt sich aber auch die Sonne, Regen fällt aber nicht.

Die Temperaturen steigen von 11 Grad am Morgen auf 17 oder 18 Grad am Nachmittag an.

Der Nordostwind ist auch heute nur schwach.

Der Abend und die kommende Nacht ist es unterschiedlich bewölkt, Regen fällt aber auch dann nicht.

Die Temperaturen sinken bis zum Morgen auf  10 Grad ab, es kann sich in Senken lokal Nebel bilden.

 

sym 008

MORGEN

Der Dienstag zeigt sich wolkig, die Sonne hat es schwer, Regen fällt aber keiner.

Die Temperaturen steigen von 10 Grad am Morgen auf 16 Grad am Nachmittag an.

Der Wind kommt aus östlichen Richtungen, er ist schwach bis mäßig.

sym 008

 

 

PROGNOSE

Am Mittwoch kommt die Sonne voraussichtlich wieder besser zum Zuge, die Wolken haben häufiger Lücken.

Mit bis zu 20 Grad am Nachmittag wird es wärmer als heute und morgen.

Der Ostwind ist und bleibt recht schwach.

sym 005

Technik Center Alpen

Strauch Drescher Rechts 0516